Garantiebedingungen2018-09-10T12:16:23+02:00

Garantiebedingungen

Die vollständigen Garantiebedingungen

Diese Garantiebedingungen sind gültig für den Kauf ab dem 11.08.2015.

Wir bieten Ihnen umfassende Garantien beim Kauf eines BluTimes Wasserbettes mit BluStar-Kernen, damit Sie beruhigt schlafen können:

  • Lebenslange Garantie auf die Schweißnähte der Blu-Star Wasserkerne gem. Garantiebedingungen

  • 10 Jahre Garantie auf die Schweißnähte der BluTimes-Sicherheitswanne

  • 5 Jahre Garantie auf alle Schaumkeile

  • 5 Jahre Garantie auf die Funktionalität der BluCarbon Heizung

Die Garantiezeit beginnt mit dem Datum der Lieferung. Die lebenslange Garantie bezieht sich auf den Erstkäufer und ist nicht übertragbar.

Die reguläre Wasserbett-Garantiezeit auf die Schweißnähte der BluTimes Wasserkerne beträgt 7 Jahre.
Diese reguläre Garantiezeit verlängert sich bei kontinuierlicher Nutzung unseres kostenpflichtigen Wasserbetten-Service-Paketes auf eine lebenslange Garantie für alle BluStar Wasserkerne-Schweißnähte.
Die Garantie auf die Schweißnähte der Wasserkerne und Sicherheitswannen ist nur gültig, solange der Käufer das kostenpflichtige Wasserbetten-Service-Paket der Firma Betten Bormann e.K. jährlich nutzt und damit die Pflege mit den richtigen Pflegemitteln in ausreichender Menge sichergestellt ist.

Der Lieferumfang des Wasserbetten-Service-Pakets umfasst für Betten bis 140×220 cm einen Konditionierer und eine Vinylpflege, für Betten ab 160×200 cm zwei Konditionierer und eine Vinylpflege.

Die aktuellen Kosten der Pflegemittel betragen pro Konditionierer 15,00 € und für die Vinylpflege 15,00 €, die Portokosten übernehmen wir für Sie.
Die Pflegemittel werden von uns automatisch alle 12 Monate versendet. Der Service kann jederzeit ohne Einhaltung einer Frist und ohne Angabe von Gründen gekündigt werden,
allerdings erlischt dann Ihre lebenslange Garantie.

Betten Bormann verpflichtet sich bei Leckschäden an den Schweißnähten der Wasserkerne und bei Defekten an den Schweißnähten der Sicherheitswannen als Folge von Material- oder
Fabrikationsfehlern die begutachteten Teile zu reparieren oder Neuware zu stellen.
Sollte das reklamierte Teil nicht mehr lieferbar sein, ist Betten Bormann zur Neulieferung eines gleichwertigen Produktes berechtigt.

Die von uns angegebene Garantie bezieht sich auf die Bereitstellung von neuen Materialien, sollte ein, in der Garantie abgedecktes, Teil defekt sein.
Die neuen Materialien werden in gleicher oder vergleichbarer Qualität bereitgestellt. Die Lieferung der Materialien ist nicht in der Garantie eingeschlossen.
Entstehende Kosten durch die Anfahrt oder die Montagezeiten werden nicht über die Garantie abgedeckt.
Natürlich können wir für Sie diesen Service übernehmen, über die dann anfallenden Kosten informieren wir Sie selbstverständlich vorab.
Eine Garantieleistung bewirkt keine Verlängerung der Garantiefrist und auch keine neue Garantiefrist.
Sollten Sie in den Genuss der lebenslangen Garantie durch Betten Bormann gekommen sein, läuft diese natürlich so lange weiter, wie Sie das Wasserbetten-Service-Paket zugesendet bekommen.

Schäden, die direkt oder indirekt als Folge des Fehlers entstehen, fallen nicht unter diese Garantie.

Von unserer Garantie sind insbesondere der Verschleiß, das Aufbrauchen von Waren und selbst verschuldete Mängel, wie z.B. unsachgemäßer bzw. zweckentfremdeter Gebrauch, fachlich falscher Auf- bzw. Abbau, sowie der Fall der ungenügenden Pflege der Waren ausgeschlossen.
Weiter sind von der Garantie nicht erfasst, Mängel die durch die Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung entstehen.

Die Kosten für den Versand von defekten Produkten zu Betten Bormann fallen nicht unter die Garantie. Das gleiche gilt für die Kosten der Rücksendung von ausgetauschten oder reparierten Teilen.

Die Garantie ist nicht übertragbar und gilt nur für den Erstkäufer. Bei Inanspruchnahme der Garantieleistung wird eine neue Garantiefrist nicht erneuert, die verbleibende Garantiezeit bleibt hingegen bestehen.

Wichtiger Hinweis: Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte (Mängelrechte) uns gegenüber bleiben von der vorstehenden Garantie unberührt.
Ist die Kaufsache mangelhaft, können Sie sich gemäß den gesetzlichen Voraussetzungen an uns halten, unabhängig davon, ob ein Garantiefall gegeben ist und ob die Garantie in Anspruch genommen wird oder nicht.