Lieferung inklusive2018-09-07T10:01:06+02:00

Lieferung inklusive

Seitdem es Betten-Bormann gibt, schreiben wir SERVICE groß. Das Einkaufserlebnis hört bei uns nach Auftragserteilung lange noch nicht auf. Lieferung, Montage und umweltgerechte Entsorgung sind Herausforderungen, die wir für unsere Kunden aktiv lösen. Hier möchten wir Ihnen beschreiben, wie der Lieferprozess bei Betten-Bormann abläuft.

Lieferzeiten

Matratzen, Lattenroste, Bettgestelle, Wasserbetten und Boxspringbetten. – Einen Großteil unseres Sortiments haben wir für Sie immer auf Lager. Diese Produkte können wir Ihnen noch am selben Tag liefern. Zusätzlich bieten viele unserer Hersteller eine Express-Lieferung an, sodass 75 % unserer Produkte innerhalb von einer Woche bei Ihnen angeliefert werden können. Besondere Maße oder individuell zusammengestellte Betten haben in der Regel eine Lieferzeit von 3-6 Wochen.

Wenn die Ware da ist

Unser Lagermeister Bastian Eitzen ist verantwortlich für die Qualitätskontrolle. Jede Ware, die bei uns im Dortmunder Lager angeliefert wird, nimmt er in die Hand. Die Produkte werden auf Sauberkeit und Vollständigkeit geprüft, bevor er unserer Disponentin, Manuela Hartmann, sein „OK!“ gibt.

Sobald die Ware vollständig ist, werden Sie von Manuela angerufen. Ist sie mal im Urlaub und genießt das Meer, wird sie von zwei unserer männlichen Organisationstalente, Martin Vollmer oder Roman Kappey, vertreten. Manuela, Martin und Roman kennen dar Ruhrgebiet und unsere Waren wie ihre Westentasche. Geschickt planen sie unsere Montageteams so, dass sie Ihnen Termine mit kurzen Zeitfenstern vorschlagen können.

Wir stimmen die Termine mit Ihnen ab und geben stets ein kurzes 2-stündiges, Zeitfenster an. Die Anlieferung ist montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 21:00 Uhr abends möglich. Auch an Samstagen liefern wir von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr an.

Am Tag der Anlieferung

Bastian Eitzen erhält die Aufträge für die anstehende Tour. Auf Corletten stellt er Ihre Waren bereit. Die frisch für Sie vorgewaschenen Spannbettlaken, die voreingestellten Kopfkissen und alle weiteren Traumbegleiter. Nach Touren sortiert warten die Waren auf unsere hauseigenen Monteure.

Die Anlieferung

Das Montageteam packt jetzt den Sprinter und macht sich auf den Weg zu Ihnen nach Hause. Sicher verpackt fährt die Ware im Laderaum mit. 30 Minuten bevor die handwerklichen Multitalente bei Ihnen ankommen, rufen unsere Monteure Sie an. So sitzen Sie nicht „auf glühenden Kohlen“ sondern wissen ganz genau, wann unsere Monteure bei Ihnen anklingeln.

Wenn vorhanden, beginnen die Monteure jetzt mit der Entsorgung der alten Waren. Neben Matratzen und Lattenrosten bauen sie ihr altes Bettgestell ab und entsorgen es (wenn gewünscht). Auch Wasserbetten sind kein Problem! Vor der Anlieferung brauchen Sie sich um nichts zu kümmern.

Ist die alte Ware abgebaut und zum Auto getragen, saugt einer der Monteure (wenn nicht anders gewünscht) ihr gesamtes Schlafzimmer. So wird das neue Bett in einem sauberen Schlafzimmer aufgebaut. Oder unter den neuen Matratzen ist es von Anfang an sauber.

Danach beginnt die Montage des neuen Bettes oder Schrankes. Die Matratzen werden hineingelegt, ein möglicher Höhenunterschied fachmännisch ausgeglichen. Haben Sie sich für ein neues Spannbettlaken oder passende Kissenbezüge entschieden, sind diese Bettwaren vorgewaschen und werden für Sie aufgezogen. Die Kissen werden eingestellt und ausgepackt. Das Bett wird schön dekoriert. Wenn unsere Monteure gehen, können Sie schlafen.

Die Entsorgung

Wenn wir etwas Neues liefern, ist die Entsorgung der alten Waren immer inklusive. Wir kümmern uns um eine umweltgerechte Entsorgung. Dafür arbeiten wir mit der Firma Remondis zusammen und organisieren schon auf unserem Recyclinghof die Ressourcentrennung. Die Feinsortierung wird dann durch Remondis durchgeführt.

Sie haben Fragen zu unserer Anlieferung oder besondere Wünsche (z.B. Umbau oder Lieferung ins Ausland)? Kontaktieren Sie uns gerne. Wir geben alles, um Ihre Wünsche zu erfüllen.