Farben im Schlafzimmer – Betten-Bormann

Farben im Schlafzimmer – Betten-Bormann

Sind Farben im Schlafzimmer wirklich wichtig? Die meiste Zeit schlafen wir hier doch, also sieht man sie eh nicht…

Farben wirken auf unseren Körper, auch wenn wir sie nicht bewusst sehen!

Farben im Schlafzimmer - Betten-Bormann_weißes Bett_weißer Raum

Weiß ist Reinheit und Harmonie!

Außerdem: Das stimmungsvolle Ambiente des Schlafraumes ist das, was wir als Letztes sehen, bevor wir das Licht löschen. Und es ist das Erste, was wir sehen, wenn wir morgens die Augen wieder öffnen.
Grund genug, um sich mit dem Ambiente – in diesem Fall dem Thema Farben – eingehender zu beschäftigen.

Wie Farben die Atmosphäre eines Raumes beeinflussen

Sie bevorzugen eine ruhige und friedliche Atmosphäre? Zarte und zurückhaltende Farben für Wand, Decke und Fußboden sind in diesem Fall ideal. Helle Nuancen lassen einen Raum zugleich größer und geräumiger erscheinen, als er tatsächlich ist.

Sie mögen es lieber lebhafter? Kräftige Farben sowie ein Mix aus mehreren verschiedenen Farben lassen einen Raum lebendig wirken. Aber Vorsicht! Je kräftiger eine Farbe, desto weniger ist von ihr nötig, um zu wirken. Großflächig verwendet würden kräftige Farben die zarteren Töne überspielen – das ist für einen Schlafraum weniger geeignet.
Sie möchten hier schließlich weder „rot sehen“ noch „sich schwarz ärgern“. Die Symbolik der Sprache ist manchmal ein regelrechter Genuss…

Wie Farben auf uns wirken

Schauen wir uns die einzelnen Farben und ihre Wirkung einmal an:

Weiß wird mit Harmonie und Reinheit in Verbindung gebracht. Weiß ist eine neutrale Hintergrundfarbe, sollte aber – um nicht zu grell zu wirken – leicht gebrochen werden.
Gelb stimmt optimistisch und anregend, im Schlafraum eher mit Bedacht und als Akzent einzusetzen.
Rot wirkt stimulierend und aktivierend. Punktuell oder in abgeschwächten Varianten wie rotbraun etc. auch im Schlafraum geeignet.
Rosa steht für seelische und geistige Ausgewogenheit. Es wird von Farbtherapeuten als schlaffördernd eingestuft.
Grün gilt ebenso zu den von Therapeuten empfohlenen Farben für einen Schlafraum. Grün scheint auch die Lärmempfindlichkeit eines Menschen zu mindern – ein weiteres Plus für die Anwendung im Schlafraum
Blau wird mit Ruhe und Erholung in Verbindung gebracht und ist in allen Schattierungen sehr geeignet für Schlafräume
Braun Töne wirken ausgleichend, gemütlich und vermitteln das Gefühl von Sicherheit. Die erdigen Töne wie braun, umbra und ocker verwandeln einen Schlafraum in eine beschützende Höhle.
Lila erzeugt einen geheimnisvollen und leicht mystischen Charakter. Zurückhaltend verwendet können Farben wie lila, purpur und violett eine sehr feminine, meditative Atmosphäre schaffen, ohne sakral zu wirken

Wo Sie ein Feuerwerk an Farbe und Inspiration erwartet

Braunes Zimmer_Farben im Schlafzimmer - Betten-Bormann

Braun ist Harmonie und Wärme!

Wenn Sie die mögliche Vielfalt verwirrt und Sie sich nicht so recht vorstellen können, wie verschiedene Farben miteinander wirken und was Ihnen persönlich so richtig gut gefallen könnte – besuchen Sie unsere Ausstellung! Es lohnt sich allerdings auch bei gut ausgeprägtem Vorstellungsvermögen!

Sie erwartet keine lieblose Aneinanderreihung verschiedenster Betten und Schränke, sondern liebevoll gestaltete Schlafräume mit allem, was dazu gehört. Als Inneneinrichter nehmen wir unsere Aufgabe sehr ernst und bieten Ihnen ganzheitliche Lösungen:

Das kuschelige Bett ist mit wunderschöner Bettwäsche bezogen, eine Tagesdecke gibt zurückgeklappt den Blick darauf frei. Die dekorativen Nachttischchen bieten Platz für den dicken Schmöker oder das Glas Milch, dass Sie vor dem Schlafengehen gern trinken. Im Kleiderschrank herrscht dank ausgeklügeltem Innenleben Ordnung und Überblick, und der flauschige Teppich lädt zum barfuß gehen förmlich ein. Stimmungsvolle Leuchten verbreiten weiches Licht und tauchen die geschmackvolle Deko in kleine Lichtinseln.

Obwohl die Grundausstattung annähernd gleich bleibt, sieht jedes Zimmer in unserer Ausstellung völlig anders aus. Allein durch die Auswahl der Materialien und natürlich der Farben. Mit viel Liebe zum Detail haben wir die Räume für Sie gestaltet – ja, wir machen das mit Leidenschaft selbst! – und laden Sie herzlich zu einem inspirierenden Besuch ein.

Das haben Sie sich nach all der Theorie verdient!

Bildnachweis:
©nikolarakic  – fotolia.com    #143723805
©Jag_cz        – fotolia.com    #135287739
©slavun         – fotolia.com    #142108852

2018-09-07T15:21:29+02:00